Diese Profillösung macht DIY-Schwimmteiche erstmals möglich.

Schwimmteiche erfreuen sich grosser Beliebtheit als naturnahes und harmonisches Highlight im eigenen Garten. Bisher waren diese aufgrund hoher fünfstelliger Kosten für die Planung und Umsetzung nur für Wenige erschwinglich. Ein innovatives und zur Patentierung angemeldetes Eigenbaukit eines Experten für Naturgärten revolutioniert den Markt. Mobil Kunststoffprofile hat das für das Do-It-Yourself-Kit passende Profilsystem entwickelt und produziert.

Die Herausforderung

Teil des Eigenbaukits ist ein Profilsystem bestehend aus Schalen und Verbinderprofil zur Begrenzung des Schwimmteichs. Das Profil wird am Boden mit Erdnägeln befestigt, es darf nicht splittern und muss eine Temperaturbeständigkeit von – 20 °C + 40 °C aufweisen. Wichtig ist die abgestimmte Geometrie für die verlässliche Verbindung der einzelnen Teile. Die gesamte Montage soll einfach und damit DIY-fähig sein.

Die gemeinsame Lösung

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden bereitete mobil Kunststoffprofile die CAD-Daten auf und stellte die kunststoffgerechte Auslegung für die Herstellung sicher. Besonderes Augenmerk lag auf der optimalen Rasterung, damit die Verbinder sauber in den Seitenwangen einrasten und das System die gewünschte Festigkeit erhält.

Die Kundenvorteile

  • Flexibles Eigenbaukit Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältiger und ermöglichen individuellere, kostengünstigere Umsetzungen.
  • Zusätzliches Marktpotenzial Der attraktive DIY-Markt wird um entsprechende Kunden und Absatzpotenziale erschlossen.
  • Einzigartige Systemlösung Das zur Patentierung angemeldete, auf dem Markt einmalige Kit stärkt die Wettbewerbsposition.

Download

Dieses Praxisbeispiel als PDF beziehen.